MARTINE-ROSE-HERO-SS18-11-666x1000

MARTINE ROSE SPRING/SUMMER 18

Nachdem wir euch vor einigen Wochen über die Kollaboration zwischen Martine Rose und dem Sportswear-Label Napapijri in Kenntnis gesetzt haben, ist spätestens jetzt der beste Zeitpunkt, Papa’s seit Jahren im Kleiderschrank vergessenen Windbreaker wieder raus zu holen. Der zeichnet sich in der von Martine Rose in London präsentierten Spring/Summer 2018 Kollektion als klares Keypiece aus.


Ihre aktuelle Kollektion umfasst den Outdoor-Lifestyle, was sich auch deutlich in der Locationwahl bemerkbar gemacht hat – eine Kletterhalle mitten in Tottenham, die durch Kletterwände versehen mit bunten Grips eine ausgezeichnete Atmosphäre geschaffen hat. Die Inspiration stammt von Stereotypen wie dem Fahrrad-Kurier, Golfer, Bergsteiger oder dem Wanderer. Weitere Einflüsse sind durch Toronto’s elektronische Musik-Szene aus den 80er- und 90er-Jahren, sowie den Straßen-Fotografien vom Fotografen Trevor Hughes entstanden.


Eine spannende Kombination von oversized-Sportswear und eng anliegenden Radhosen, gepaart mit locker sitzenden Anzügen. Außerdem hat das klassische „ROSE“-Logo-T-Shirt einen neuen Look erhalten, 80er-Jahre-Vibes
verbunden mit einem modernen Touch.

Fotos: Hero Magazine

 
 

Yannic Joel Hohaus