_X2C9457-bearbeitet

LEMON JELLY

Die Schuhe des portugiesischen Labels LEMON JELLY erscheinen auf den ersten Blick allzu klassisch: in Form und Farbgebung orientieren sich die Designer bei den meisten Pieces an den ursprünglichen Chelsea Boots der 1960er Jahre.

Was den Schuh dennoch so besonders macht? Sein Duft!

Jedes Modell zeichnet sich durch einen prägnanten Zitronenduft aus – der laut Hersteller sogar ein Leben lang halten soll. Zudem fallen die Eyecatcher in knalligem Orange, Gelb oder Rot auf.

Die meisten LEMON JELLY Schuhmodelle bestehen aus nachhaltig produziertem PVC. Hergestellt werden sie direkt in Portugal – und sind zudem auch noch vegan!

Im Fokus der lebensbejahenden Markenphilosophie steht vor allem der Reisegedanke: wer viel reist, braucht leichte, aber dennoch robuste Schuhe. LEMON JELLY Shoes vereinen genau diese Aspekte. Durch das verwendete Material sind sie wasserdicht, bequem anzuziehen und angenehm zu tragen. Zugleich verleiht die glänzende Oberfläche des Materials dem Schuh eine klassische Eleganz. Wer es nicht ganz so klassisch-elegant mag, wird sich hier vermutlich für das quietschgelbe Chelsea Boot Modell COMFY 12 entscheiden.

Einige aktuelle Modelle der Kollektion greifen zudem derzeitige Trends auf, so wird zum Beispiel teilweise Samt statt PVC verwendet, der klassische, flache Absatz durch Plateaus ausgetauscht (siehe Modell AIKO 02) oder wie beim WING 05 durch eine sportliche Sneaker-Sohle ersetzt.

LEMON JELLY selbst sieht sich als Produzent für Damen- bzw. Kinderschuhe. Erhältlich sind die meisten Modelle daher derzeit leider nur in den Größen 28 bis 42.

 Lemon Jelly

Artikel & Fotos: Lisa Jureczko